Dienstag, 6. Dezember 2016

Morgenmalen: Sonnenaufgang

Sie spürte, dass sich etwas Grundsätzliches in ihr verändert hatte. Sie konnte es noch nicht genau benennen, aber sie wusste, dass sie eine Lernaufgabe in ihrem Leben gemeistert hatte und das erworbene Wissen nun vom Bewusstsein in ihr Unterbewusstsein geflossen war. Es war das Gefühl, als ob sich in ihrem Inneren etwas gesetzt hatte. Sie atmete tief durch.
Sie stand da, mit zittrigen Knien und konnte noch nicht erkennen, was jetzt auf sie zukam. Sie spürte jedoch, dass sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort war und sich dem Leben voller Vertrauen hingeben konnte. Und so ging die Sonne auf. Und ihr kam es so vor, als ob auch in ihr eine Sonne, ihre Sonne aufgehen würde. Sie wurde überströmt von Freude und beschloss, den Tag für sich voll und ganz zu genießen.

Morgenmalen Sonnenaufgang







...wie es weiter geht...